losgerissenes Fischerboot Fiuza

Hafenkino

Seit zwei Tagen haben wir richtig schlechtes Wetter. Es stürmt ununterbrochen, eine Böe jagt die nächste, die Leinen zerren kräftig und im Boot ist es richtig unruhig.

Selbst die großen Fischtrawler liegen bereits seit drei Tagen im Hafen. Das ist ungewöhnlich, denn normalerweise gönnen diese sich höchstens einmal an einem Sonntag eine Ruhepause. Dann wurde gestern der Hafen von Nazaré als geschlossen erklärt und kein Schiff fährt mehr raus oder rein.

Das Hafenbecken ist voll von Wellen und Schaumkronen und die Hafeneinfahrt sieht ebenfalls mehr als ungemütlich aus. Vielleicht wäre ein Passieren mit starkem Motor noch möglich, doch auf jeden Fall riskant.

Leinenübergabe vom Fischtrawler an kleines Fischerboot
Leinenübergabe vom losgerissenen Fischtrawler Fiuza an das kleine helfende Fischerboot aus Nazaré
CC BY-NC-SA 4.0 Ulrike & Stefan Engeln

Heute morgen erleben wir nun, dass der Schwell im Hafenbecken auch den großen Fischtrawlern Probleme bereitet. Eine der dicken Festmacherleinen des Trawlers Fiuza ist unter der Belastung von Wind und Wellen gerissen. Hinter dem betroffenen Schiff liegen zwei weitere große Fischtrawler im Päckchen und das losgerissene Schiff treibt seitlich auf die beiden anderen.

Hilfeleistung für den Fischtrawler Fiuza in Nazaré
Hilfeleistung für den Fischtrawler Fiuza in Nazaré
CC BY-NC-SA 4.0 Ulrike & Stefan Engeln

Ein kleines Fischerboot aus Nazaré ist gleich zur Stelle um unter Anleitung der Polícia Maritima zu helfen. Der große Fischertrawler muss gegen den Wind wieder an den Pier gezogen werden. Es ist kaum vorstellbar, dass das kleine Fischerboot die Kraft aufbringen soll, das große, schwere Schiff durch den doch sehr kräftigen Wind zu ziehen.

Verbringung des Fischtrawlers Fiuza zurück an den Pier von Nazaré
Verbringung des Fischtrawlers Fiuza zurück an den Pier von Nazaré
CC BY-NC-SA 4.0 Ulrike & Stefan Engeln

Doch die Rettungsaktion gelingt gut und der Trawler Fiuza kann wieder sicher am Pier festmachen.

Fischtrawler Fiuza wieder am Pier in Nazaré in korrekter Position
Geglückte Hilfestellung für den Fischtrawler Fiuza in Nazaré

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.